Allein sein ist ätzend, aber wichtig

Veröffentlicht auf von fallen-rebell

Alleinsein ist ätzend aber wichtig!Warum? Weil leute, die nicht allein sein könen arme Säue sind. Besonders ist dies auf Beziehungsmenschen bezogen. Ihr kennt sicher solche Leute, die sich von einer Beziehung in die nächste stürzen, die einfach die Aufmerksamkeit eines Partners brauchen um sich wohl zu fühlen. Ich bin froh, dass ich nicht zu diesen Menschen dazu gehöre. Solltet ihr euch wiedererkennen und einer der Leute sein, die eigentlich nie allein in ihrem Leben waren sondern sich immer in einer Beziehung wieder finden, wird es Zeit die Notbremse zu drücken. Ich habe oft genug miterlebt wie solche Menschen enden: Bisher hatten sie immer Glück, ging eine Beziehung zu Ende fand sich schnell der nächste Partner. Doch es kann auch mal anders laufen. Und plötzlich findet man sich wieder, ganz allein in der großen Welt. Freunde hat man keine mehr, man hat sich ja vollkommen auf ihn/sie  Konzentriert und war in ihren/seinen  Freundeskreis integriert, Hobbys hat man auch keine, war ja keine Zeit für. Und plötzlich kracht alles ein. Die Beziehung auf die man jahrelang gebaut hat, an der man gearbeitet hat ist in tausend kleine Stücke zerbochen und man findet sich im Scherbenhaufen wieder.

Ich habe eine Person der ich sehr nahe stehe, der es vor 5 Jahren so erging. Mit 31 Jahren stand sie da, und war zum ersten mal seit 15 Jahren allein, ohne Partner. Bis heute hat sie ihren Weg nicht wieder gefunden, hasst es allein zu sein, fühlt sich schlecht und versucht geradezu zwanghaft einen Partner zu finden. Um Aufmerksamkeit zu erlangen tut sie Dinge, die einen wirklich beängstigen können. Jetzt ist sie alleinerziehende Mutter. Sie wollte nicht mehr allein sein...

Meine beste Freundin begeht momentan den gleichen Fehler. Sie will nicht hören.

Ich bitte euch um einen Gefallen, hört auf mich. Kommt auch mal allein klar. Es gibt auch ein Leben ohne Mann bzw. Frau und man lernt sich selbst am besten kennen, wenn man einfach mal die Zeit für sich selbst nutz und die eigene Persönlichkeit kennenlernt. Sonst werdet ihr euer Leben lang abhängig sein, nie selbstständig und nie frei. Und irgendwann wird der Tag kommen, an dem ihr euch in einem riesigen Scherbenhaufen wieder findet.

Allein sein ist ein scheiß Gefühl, aber danach wisst ihr, wer ihr seid.

 

http://fc01.deviantart.net/fs70/i/2012/143/4/0/borderline_personality_by_appleplusskeleton-d50t0fn.jpg

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post